Aurore de Gamay XIIIOr

CHF 23.50 /Fl.

70 cl – CHF 22.50

Côtes de l’Orbe AOC

Weinzubereitung

Aurore de Gamay XIIIOr. Die Trauben stammen aus einer gut beherrschten Produktion alter Gamay-Reben und einem schönen Anteil der «Arcenant-Varietät», welche kleine Trauben erzeugt. Die Trauben werden bei optimaler Reife manuell geerntet und erlesen und anschliessend für eine längere Zeit im Fass gelagert.  Nach dem Keltern und der Entnahme der groben Weinhefe wird der Wein für die zweite Gärung in Schweizer Eichenfässer abgefüllt. Dadurch wird durch einen rund 10 bis 11-monatigen Reifungs- und Entwicklungsprozess die bestmögliche Balance zwischen Weinkörper, Traubencharakteristiken und dem Potenzial der Gerbstoffe erzielt.

Degustationsnotizen

Duftnoten von schwarzen Kirschen, Gewürzen, schwarzem Pfeffer und Zimt sind auszumachen. Im Mund bestätigt der Wein seine in der Nase festgestellte Komplexität. Die Struktur der Gerbstoffe ist zwischen Reichtum und Stärke ausgewogen. Der Körper und die Frucht des Weines werden durch die Reifung im Eichenfass weiter betont, ohne dabei die Charakteristik der Traubensorte zu vernachlässigen.

Wein- und Speisevorschläge

Ideal zu grilliertem, roten Fleisch, Steinpilzrisotto und rezentem Käse. Zögern Sie  nicht, den Wein, leicht gekühlt zu dekantieren und in grossen Gläsern zu servieren. Die optimale Trinktemperatur liegt bei etwa 18°C.

Ein Gamay, welcher jedem Liebhaber von Qualitätsweinen gefallen wird.

Auswahl zurücksetzen

Aehnliche Produkte

LOKALE, LUSTVOLLE WEINE

Reservieren Sie Ihre Weindegustation

Gerne empfangen wir Sie in unserem Weinkeller, wo Sie unsere Weine entdecken und degustieren können. Möchten Sie gerne die Weine unseres Weinkellers unter Freunden oder innerhalb Ihrer Familie entdecken? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und ein Termin mit uns zu vereinbaren. Mit einem herzlichen Empfang werden wir Sie gerne begrüssen.